Woodworld International GmbH
 

FAQ Woodworld
Häufig gestellte Fragen


Wie ist die Qualität?
Woodworld verwendet ausschließlich bestes Holzbau Material. Die Pfostenstärke beträgt bei (BSH) Fichte und (KVA) Lärche 120 x 120 mm. Hierdurch ist die Bildung von Rissen und Verwerfungen minimiert. Durch den Abbund haben wir für Sie die Montage noch einfacher gestaltet. Unser Anspruch ist: Beste Ware & besten Service zu bieten.

Wann wird mein Woodworld Produkt geliefert?
Da wir unsere Produkte individuell für Sie anfertigen, beträgt die Lieferzeit 3-5 Wochen. Die Spedition wird sich mit Ihnen 1 Woche vor Auslieferung in Kontakt setzen um einen genauen Liefertermin abzustimmen. Es erfolgt keine Auslieferung ohne vorherige Terminabsprache, Der Kraftfahrer meldet sich 1 Stunde vor dem geplanten Eintreffen telefonisch bei Ihnen. Der Lieferort muss mit einem 40-t-LKW erreichbar sein. Wir liefern deutschlandweit (Festland), in die Niederlanden und nach Österreich.

Welche Möglichkeiten der Bezahlung habe ich?
Neukunden zahlen per Vorkasse. Bestandskunden haben ein 14-tägiges Zahlungsziel.

Gibt es eine passende Statik dazu?
Grundsätzlich sind unsere Bausätze für die Schneelastzone 2 bemessen. Auf Anfrage, können wir die Konstruktion aber auch so anpassen, das sie für die Schneelastzone geeignet ist.

Warum verwenden Sie BSH?
BSH bezeichnet Brettschichtholz, auch Leimholz genannt. Dabei werden mehrere Schichten Holzlamellen aneinander geleimt, wodurch sich eine besondere Festigkeit und Flexibilität ergibt. Bei Überdachungen mit Sicherheitsglas, darf ausschließlich Leimholz verwendet werden. Auch bei der Eindeckung von Doppelstegplatten rät der Hersteller zu einer Leimholzkonstruktion. Das Holz ist technisch getrocknet, gehobelt und gefast.

Worauf muss ich bei den Maßen achten?
Wenn wir bei den Terrassenüberdachungen über eine 600x400cm Überdachung sprechen, dann beziehen wir uns auf die Außenkante der Dachfläche. Die Überdachung ist dann 600 cm breit (Länge der Fuß- bzw. Wandpfette) und die Tiefe von 400 cm bezieht sich auf die Länge der Dacheindeckung.

Meine Wunschgröße finde ich nicht?
In diesem Fall schicken Sie uns bitte eine Skizze mit Bemaßung und Details wie z.B. die Holzart, Dacheindeckung und über das gewünschte Zubehör. Sehr gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr Wunschprodukt.

Können die Überdachungen auch schon im passenden Anstrich geliefert werden?
Ja, ein Anstrich mit Lasur, Creme oder Deckfarbe ist gegen Aufpreis möglich.

Kann ich mein Woodworld Produkt selber aufbauen?
Jeder Bausatz enthält eine ausführliche Montageanleitung sowie das komplette Befestigungsmaterial (außer Pfostenanker , Wandbefestigung, Dachrinnenset). Mit einfachen handwerklichen Fähigkeiten ist der Aufbau daher zu schaffen.
Wird ein Fundament benötigt?
Ja, es wird ein Fundament benötigt. Pfostenanker können direkt als Zubehör mitbestellt werden.

Wie hoch muss der Wandanschluss bei einer Terrassenüberdachung sein?
Dies lässt sich anhand einer kleinen Formel ausrechnen. Hier eine Beispielrechnung für eine 500x300 cm (B&T) Überdachung:

Dacheindeckung mit Sicherheitsglas (280 cm Wandanschlusshöhe)
280cm - 3 x 8,8cm (8,8cm Gefälle pro Meter) = 253cm - 24 cm (Fußpfette) = 229 cm
229 cm - 13 cm Sparren = 216 cm Durchgangshöhe

Dacheindeckung mit Doppelsteg (280 cm Wandanschlusshöhe)
280 cm - 3 x 14 cm (14cm Gefälle pro Meter) = 238 cm - 24 cm (Fußpfette) = 214 cm
214 cm - 13 cm Sparren = 201 cm Durchlaufhöhe

Was für Möglichkeiten habe ich, wenn mein Wandanschluss nicht so hoch ist?
Die Überdachung kann alternativ auf dem Dach befestigt werden.

Muss ich einen Bauantrag stellen?
Carports sind im Allgemeinen baugenehmigungspflichtig. Bitte informieren Sie sich hier bei Ihrem Fachhändler oder dem zuständigen Bauamt.


Konfigurator